62 Ehejahre

David B. Goldberg, M.A.

Der polnische Botschafter in Israel, Jacek Chodorowicz, heftete Dr. Hillel Goldberg und seiner Gattin Leah ihnen von Polens Präsident Andrzej Duda verliehene Orden an und überbrachte von seiner Exzellenz unterzeichnete Ehrenzertifikate in Anerkennung ihrer 62 Ehejahre. Hillel Goldberg war bereits früher von dem damaligen Präsidenten Lech Kaczyński mit dem Silbernen Verdienstkreuz ausgezeichnet worden.

Abrahams größte Prüfung: Warum?

Gabriel A. Goldberg, M.A.

Als Abraham das Messer erhob, um seinen Sohn Isaak auf dem Altar zu schlachten, rief der Engel des HERRN zu Abraham: „Strecke deine Hand nicht aus gegen den Jungen, und tu ihm nicht das Geringste! Denn nun weiß ich, dass du gottesfürchtig bist, da du deinen Sohn, deinen einzigen, mir nicht verweigert hast“ (1. Mo. […]

Warum würde Gott Mose töten wollen?

Gabriel A. Goldberg, M.A.

In den Anfangskapiteln von 2. Mose wird ein absonderliches Ereignis geschildert. Es verdeutlicht ein fundamentales Prinzip von Gottes Beziehung zu Israel. Nur kurz erwähnt, erscheint es zweitrangig für die größere Rahmenhandlung, den Auszug des Volkes Israel (Exodus). Es ist jedoch ein Kernstück der Handlung. Diese merkwürdige Episode mit einer wichtigen Botschaft lenkt unsere Aufmerksamkeit auf […]

Ein schwerer Brocken

Gabriel A. Goldberg, M.A.

– Warum Fiktion über Israel in Wahrheit verkehrt wird Das Volk Israel hat ein von Gott gegebenes Schicksal im Land Israel. Es hat auch ein göttlich vorgeschriebenes Gesetz zur gerechten Behandlung des „Fremden“, der sich dem Volk anschließt. Denn auch die Juden waren Fremde in Ägypten (2. Mo. 22, 20). Jeder zweite Europäer glaubt jedoch, […]

Prophetie (Teil II)

Gabriel A. Goldberg, M.A.

Im Teil II dieser Reihe zur biblischen Endzeit-Prophetie betrachten wir etliche Beispiele zur Wiederherstellung Israels. Diese helfen uns, aktuelle und zukünftige Ereignisse zu verstehen, weit verbreitete Missverständnisse zu klären und „politisch korrektes“ Denken zu überprüfen. Zwei wichtige Zeichen der Endzeit, die in der Bibel genannt werden, sind 1) die Rückkehr des jüdischen Volkes in das […]

DER HAMAS-ISRAEL-KRIEG, JULI-AUGUST 2014

Gabriel A. Goldberg, M.A.

Gedanken zur Militäroperation Protective Edge (Schutzlinie) und zum Krieg gegen den Hamas-Terror. Als sich das Raketenfeuer aus Gaza intensivierte und Israels Gegenoffensive Gestalt annahm, gab es ähnliche Fragen wie in vergangenen Konflikten. Eine Tatsache jedoch überraschte alle: Der Umfang der Hamas-Terrorstruktur, insbesondere das Tunnelnetzwerk, das bis nach Israel hineinreichte. Viele verstanden nun endlich, welch ernsthafte […]

Sind die Juden Semiten oder Chasaren?

Gabriel A. Goldberg, M.A.

„Es gab nie einen jüdischen Tempel.“ „Jesus war Palästinenser.“ „Die Palästinenser sind die Nachkommen der Kanaaniter und der Philister.” Solche absurden Behauptungen hört man heute regelmäßig von Sprechern der Palästinensischen Autonomiebehörde bei einem groben Versuch, die uralte Geschichte umzuschreiben. Das ist Teil einer Kampagne, eine jüdische Verbindung zum Land Israel zu negieren, ja Juden überhaupt […]

Der Islam in einer Welt von Ungläubigen

Gabriel A. Goldberg, M.A.

Mehr denn je suchen Christen und Juden bei führenden Muslimen interreligiösen Dialog. Doch gibt es Gründe, warum dies unklug ist. Im verzweifelten Bemühen „Gemeinsamkeiten“ zu präsentieren, erfinden diese Dialogeiferer gemeinsame Ansichten, um ihre Agenda zu untermauern. Dabei stellen sie schlichtweg verkehrte Vermutungen über den Islam an. Nicht nur im fundamentalistischen, sondern auch im Mainstream-Islam gibt […]

Ist Allah der Gott der Bibel? Eine jüdische Sicht

Gabriel A. Goldberg, M.A.

Ist die islamische Gottheit, Allah, identisch mit dem Gott Abrahams, Isaaks und Jakobs? Die Antwort darauf hängt davon ab, wen man fragt. – Ein evangelikaler, fundamentaler Christ wird vermutlich jeden Ansatz, dass Allah und Gott derselbe sind, zurückweisen. – Ein islamischer Apologet wird genauso fest behaupten, Allah wäre derselbe Gott wie der der Christen und […]