Unsere Zeit verstehen

Dr. Herbert Hillel Goldberg

Manche Menschen können allegorische Hinweise in der Bibel nicht im Gegenwartsgeschehen  erkennen. Jedoch sind Gerätschaften und Anwendungsvorgänge zeitentsprechend. Ich bin antik genug, erinnere mich noch, den von einem Pferd gezogenen Pflug gehalten zu haben; auch habe ich gesehen, wie Frauen ihre Wäsche auf einem metallenen Waschbrett schrubbten und nach dem Trocknen auf der Wäschemangel glätteten. […]

Fakten vs. Fabeln
– Gottes Wort ist ewig (Jesaja 40, 8)

David B. Goldberg, M.A.

Es war nach Ende des Schabbats und ich hatte gerade fertig gebetet an der Kotel, der uralten Jerusalemer Tempel-Gebetsmauer, wie dies unsere Familie seit einem Vierteljahrhundert tut. Ich hatte die Namen von über 700 Menschen verlesen, die uns kürzlich aus der ganzen Welt kontaktiert hatten. Viele mit dringenden Gebetsanliegen für die Familie oder Freunde. Diese […]

Segen für die Nationen

David B. Goldberg, M.A.

Laut Weltgesundheitsorganisation ist das Notfall-Feldkrankenhaus von Israels Armee das beste weltweit. Mit seiner Kapazität für 200 Patienten pro Tag und 3 Operationssälen wird die Anlage als „nationaler Schatz“ betrachtet. Es wurde bereits rund um die Welt verschickt, um an zahlreichen Orten bei Naturkatastrophen zu helfen, darunter in Haiti, Nepal, den Philippinen, der Türkei und Dutzenden […]

Warum nur auf den Antisemitismus fokussieren?

Irwin Cotler

Irwin Cotler Der Autor war von 1999-2015 Mitglied des kanadischen Parlamentes, ist ehemaliger Justizminister und Generalstaatsanwalt von Kanada und emeritierter Professor für Recht an der McGill University in Montreal. Er unterrichtete an den Jurafakultäten von Yale und Harvard und bekam 10 Ehrendoktortitel für sein Werk im Bereich internationaler Menschenrechte. Im Jahre 2000 wurde er zum […]

Eindrückliche Szenen in Israel

David B. Goldberg, M.A.

Was haben die nachstehenden Begebenheiten gemeinsam? Vor einigen Tagen fand sich eine merkwürdige Nachricht auf unserem Anrufbeantworter in Jerusalem: ein Angestellter rief an, um mitzuteilen, dass mein Vater in der Apotheke 2 Schekel an Wechselgeld auf dem Tresen hatte liegen lassen. Wenn mein Vater die Geldmünze haben wollte, möge er bitte vorbeikommen und sie abholen. […]

Auch das ist Jerusalem

Dr. Herbert Hillel Goldberg

Es war Donnerstagnachmittag am 26. Mai. Gerade hatten wir Gäste aus Australien verabschiedet, da bemerkten wir Rauch und meinten, dass es von Arabern käme, die auf der andern Seite des Tals Abfall verbrannten, was sie oft abends taten, um uns zu irritieren. Dann sahen wir 8 kleine Flugzeuge über unserer Waldgegend am Rande von Jerusalem […]

Wer kämpft gegen die Wahrheit?

Dr. Herbert Hillel Goldberg

Gott ist Wahrheit! Im Buch seines Wortes ist uns die Wahrheit mitgeteilt. Das jüdische Volk ist Gottes persönliches Eigentum (5. Mo. 7, 6). Die Juden werden weltweit volkstümlich das Volk des Buches genannt. Nirgends wird der Widerstand und Kampf gegen Gott, die Wahrheit, mehr ausgedrückt als in der negativen Behandlung der Juden weltweit. Das füllt […]

Abrahams größte Prüfung: Warum?

Gabriel A. Goldberg, M.A.

Als Abraham das Messer erhob, um seinen Sohn Isaak auf dem Altar zu schlachten, rief der Engel des HERRN zu Abraham: „Strecke deine Hand nicht aus gegen den Jungen, und tu ihm nicht das Geringste! Denn nun weiß ich, dass du gottesfürchtig bist, da du deinen Sohn, deinen einzigen, mir nicht verweigert hast“ (1. Mo. […]

Prophetie wird Gegenwart

Dr. Herbert Hillel Goldberg

In den 1970er Jahren habe ich quer durch Kanada und die USA besonders über Eschatologie (Endzeitthemen) gesprochen. In dem Zusammenhang behandelte ich auch die Kapitel 38 und 39 des Propheten Hesekiel im Detail. Es geht dort um den Angriff des Gog von Magog und etlicher Allierter von ihm aus dem Norden gegen „das vom Schwert […]