IN DER UKRAINE: Ein persönliches Update
IN DER UKRAINE: Ein persönliches Update

Liebe Freunde, Ich habe eine persönliche Verbindung zum Russland-Ukraine-Krieg, denn mein Schwager und seine Frau wohnen dort. Sie sind noch in der Ukraine, arbeiten auf ihrer Farm und leiten ihre Bäckerei, denn die Dorfbewohner – und jetzt auch Flüchtlinge – sind davon abhängig. Auch einer unserer Mitarbeiter lebt dort in einer großen Stadt, die unter

Fünfzig Jahre – und weiter
Fünfzig Jahre – und weiter

Als Dr. Hillel Goldberg und seine Frau Leah im Jahr 1972 dieses Werk in ihrem Kellerbüro begannen, wollten sie die Menschen über biblische Wahrheiten über Israel informieren und deren falsche Annahmen über Juden richtigstellen. Sie hatten keine Vorstellung, wo dieser bescheidene Anfang hinführen würde. Ein halbes Jahrhundert später können sie zufrieden darauf zurückblicken, wie Gott

Weiß die Welt, was Israel wirklich leistet?
Weiß die Welt, was Israel wirklich leistet?

In einem aufrührenden Essay hinterfragt der aus Kanada stammende, israelische Leiter eines Expertengremiums der Regierung zu Äußeren Angelegenheiten, David M. Weinberg, ob die Welt das tatsächliche Israel kennt. – Red. Die UNO verunglimpft Israel weiterhin mit Berichten über hässliche Anschuldigungen wie „ethnischer Säuberung“, „Apartheid“ und anderen fiktiven Gräueltaten gegen die Palästinenser. Derweil behandeln in Wirklichkeit

Palästinenser bevorzugen eine israelische anstatt einer palästinensischen Regierung
Palästinenser bevorzugen eine israelische anstatt einer palästinensischen Regierung

Trotz tagtäglicher Anschuldigungen aus „öffiziellen“ Quellen, wonach Israel Apartheid praktiziere, illegal Land stehle, Genozid und sogar die Tötung von Kindern begehe, hat die gewöhnliche palästinensische Bevölkerung eine andere Perspektive. Das Palestinian News Network veröffentlichte die Ergebnisse einer Umfrage unter den palästinensisch-arabischen Einwohnern Ost-Jerusalems, die befragt wurden, unter welcher Regierung sie lieber leben möchten. Erstaunliche 93

Der weihnachtliche Hinterhalt
Der weihnachtliche Hinterhalt

Für gläubige Christen ist Weihnachten eine Zeit der Freude und der Verkündigung des Engels: „Siehe, ich verkündige euch große Freude, die allem Volk widerfahren wird“ (Luk. 2, 10), welche sich auf Jesu Geburt bezieht. Letzte Weihnachten bedeutete es große Freude für alle, außer Israel. Tatsächlich war es ein weihnachtlicher Hinterhalt. Anstatt über die große Freude

previous arrow
next arrow