Featured


DAS WORT! – nicht Wörter

Von meinem seligen Vater habe ich in meiner Kindheitszeit gelernt, dass der Mensch seinen Lebenszweck verliert, wenn er nur an sich selbst denkt und nicht Mitmenschen hilft. Mir wurde klar, dass die Wahrheit für unsern Lebensbereich und unsere Ewigkeit von Gott in der Bibel verzeichnet ist. Als ich später als noch junger Mensch meinen erlernten […]

Die Aussichten auf Frieden

„Lass ab vom Bösen und tue Gutes; suche Frieden und jage ihm nach!“ (Ps. 34, 15); „Selig sind, die Frieden stiften, denn sie werden Gottes Kinder heißen“ (Matth. 5, 9). Vor etwas mehr als 2 Jahren hat Israel das Abraham-Abkommen mit Bahrain und den Vereinigten Arabischen Emiraten (UAE) unterzeichnet. Dieses historische Abkommen wurde unter der […]

Gutes aus Israel

Die Berichte in Israel konzentrierten sich auf die Bildung einer neuen Regierung nach den Wahlen. Das Ergebnis stellt eine weitere Koalition dar, wenn auch nur vorübergehend. Während die Politiker sich streiten, macht Israel jedoch in anderen Bereichen große Schritte vorwärts. – Red. Raumfahrttechnologie Wasserknappheit ist weltweit ein Problem. Europa erlebt die schlimmste Dürre seit 500 […]

Erinnerung!

Am 13.09.1993 unterzeichneten der Leiter der PLO Jassir Arafat und Israels Premierminister Yitzhak Rabin die Deklaration der Prinzipien der sogenannten Oslo-Abkommen auf der Wiese des Weissen Hauses in Washington. Eine neue Ära des Friedens hatte begonnen, erklärte der US-Präsident Bill Clinton. Aber es war nicht so. Es hat seitdem Hunderte von Bombenattacken in Israel gegeben […]

10 Berichte der Hoffnung aus Israel

Israelische Firma rettet Leben in Syrien und Gaza Die israelische Firma Watergen, welche die lebensrettende Technologie entwickelt, Wasser aus der Luft extrahieren zu können, installiert dieses Jahr 10 Anlagen in Krankenhäusern, Kliniken und Schulen in Syrien. Die Wassergeneratoren produzieren 900 Liter sicheres, sauberes Wasser pro Tag. Sie werden mit Solarenergie betrieben und sind keimfrei. Amerikanische […]

Jerusalems Idyll von Alarm unterbrochen

Sowohl die Bibel als auch die rabbinischen Kommentierungen besagen, sie sei die schönste und heiligste Stadt auf Erden. Selbst die Pilger, wenn sie vor den Sehenswürdigkeiten große Augen machen, während sie mit fröhlichen Gesichtern ständig Fotos knipsen, sagen dies. In Jerusalem zu leben, ist jedoch nicht so idyllisch wie ein Besuch hier. Die hohen Lebenshaltungskosten, […]

Von Sorge zu Freude: 48 Stunden in Israel

Zwei aufeinanderfolgende Tage im israelischen Kalender, Gedenktage, geben Aufschluss über das Herz und die Gedanken der modernen jüdischen Nation. Sie übermitteln Grundwerte und widerspiegeln die Einheit der israelischen Gesellschaft, trotz der religiösen und politischen Spaltung nach außen, die von den Nachrichtenmedien immer wieder thematisiert wird. Die beiden Tage sind Jom Hasikaron (Gedenktag für die Gefallenen) […]

Was hat es mit der Besessenheit der Welt gegen die Juden und Israel auf sich?

Woran liegt es, dass die höchste Konzentrierung von Journalisten auf der ganzen Welt gleich nach New York Jerusalem ist? Oder genauer gesagt, warum besteht eine stets ungleiche, rücksichtslose Kritik an Israel? Und warum steigt die Anzahl der Angriffe gegen Juden weltweit jedes Jahr? Warum wird Israel ständig als der weltweit größte Aggressor gegen Menschenrechte dargestellt, […]

Der heiligste Tag

Im jüdischen Kalender sind die heiligsten Tage der Schabbat (Sabbat) und Jom Kippur (der große Bußtag). Beide werden den Juden von der Thora vorgeschrieben. Der Schabbat beginnt am Freitagabend bei Sonnenuntergang und endet Samstagabend eine Stunde nach Sonnenuntergang. Zum Beginn des siebenten Tages werden Kerzen angezündet. Nach einem Gebetsgottesdienst in der Synagoge setzt man zu […]

„Liebe deinen Nächsten wie dich selbst“

Nadav Ben Yehuda und Aydin Irmak _ Im Alter von 24 Jahren war Nadav Ben Yehuda 2012 ein Jurastudent in Rehovot. Er war auch Israels erfolgreichster Bergsteiger, der die höchsten und gefährlichsten Gipfel der Welt erklommen hat, einige davon allein und ohne Sauerstoffgerät. Dennoch hatte er immer noch den Mount Everest zu bezwingen. Im Frühjahr […]